Elisabeth Niggemeyer 

Pilgern in Deutschland

Kloster Kirchberg

22.11. - 24.11.2019

Info

Stellen Sie sich gerade die Frage

Wohin des Weges?

An diesem Wochenende möchten wir mit Ihnen eine Antwort darauf finden. Zunächst einmal gilt es, sich der Frage zu stellen: Wo komme ich her und wo stehe ich jetzt?

Nach Würdigung des Vergangenen und der Gegenwart beschäftigen wir uns mit der Neuausrichtung auf das, was da kommen mag.

Wir arbeiten mit biblischen Impulsen, Zeit der Stille und meditativem  Wandern

In der Zeit der Stille werden Sie angeleitet, Ihrem Atem zu lauschen und dem Gedanken-karussell Einhalt zu gebieten. Dadurch können Sie wichtigen Impulsen Raum geben.

Das meditative Wandern ist eine wunderbare Möglichkeit, die eigenen inneren Ressourcen neu zu entdecken. Der Körper genießt die Bewegung, der Geist die Stille, die Seele gesundet. In der Stille werden wir achtsam auf das, was die Natur uns mitzuteilen hat; die innere Stimme meldet sich zu Gehör: Neues entsteht, Gottes Geleit wird spürbar.

Die Wanderungen umfassen ca. 8 km und werden jeweils am Freitag und Samstag stattfinden. Bitte wetterfeste Kleidung und Wanderschuhe mitbringen.

Nach den Zeiten der inneren Einkehr und dem Hören auf Gottes Wort tauschen wir uns über unsere Erkenntnisse aus und lassen uns gegenseitig inspirieren.

Mail an mich