Elisabeth Niggemeyer 

Pilgern in Deutschland

Herzlich Willkommen!
auf der Seite Pilgern in Deutschland. Neben Angeboten zu Pilgertagen finden Sie auch Möglichkeiten, sich bei Vorträgen zu informieren oder an Tagen zur inneren Einkehr teilzunehmen. Termine

Warum Pilgern?

Das Pilgern rief mich, erst ganz leise in Form einer mehrtägigen Wanderung, allein, in der Stille gehend, Stätten der Kindheit aufsuchend und immer wieder in einer Kirche innehaltend.

Dann rief mir eine Freundin zu: “Gehst Du mit mir?“ Nach drei Tagen erreichten wir von Stuttgart aus die ehrwürdige Bischofsstadt Rottenburg am Neckar. Das war unser kleines Santiago! In den Dom einziehend, betend, und staunend darüber, dass wir bei Eiseskälte im Januar 2009 etwa 50 Kilometer bewältigt hatten und dies in aller Stille.

Von diesem Moment an wusste ich, dass ich für die Fragen meines Lebens während des Pilgerns Antworten erhalten würde. Und diese Antworten würden immer auf dem Weg sein. Ich bin Wegstrecken gelaufen, die mich an die Grenze meiner körperlichen Möglichkeiten gebracht haben; es war ein Spiegel meines Lebens und schenkte mir neue Sichten auf mein Leben. 

Aus Dankbarkeit über meinen Weg und aus Freude am Weitergeben biete ich nun Pilgerbegleitung an. Termine

Wer bin ich?

Nach Familienzeit mit zwei Töchtern, einem spannenden Berufsleben in der IT-Branche, vielen Erfahrungen mit der Durchführung von Projekten und Führungsarbeit arbeite ich nun freiberuflich. Dabei konzentriere ich mich auf die Themen: Stille, Meditation, Naturverbundenheit, Bewegung und Gesundheit. Ich schöpfe aus dem großen Fundus meines Lebens, sowie meiner diversen Qualifikationen und biete Seminare in diesem Themenfeld an. Gern können wir für Ihren Bereich ein Seminar gemeinsam konzipieren. Kontakt

Was biete ich an?

Öffentlich biete ich derzeit Pilgerbegleitung an, die Termine finden Sie hier.